20402 Generalprobenbesuch mit dramaturgischer Einführung - Bettina Wilpert: nichts, was uns passiert
N. N. 

Beginn Fr., 15.11.2019, 18:45 - Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Noch nicht bekannt

Voranmeldung bei der VHS erforderlich
Leipzig im Sommer, Universität, gute Freunde, eine Geburtstagsfeier. Anna sagt, sie wurde vergewaltigt. Jonas sagt, es war einvernehmlicher Geschlechtsverkehr. Aussage steht gegen Aussage. Nach zwei Monaten nah an der Verzweiflung zeigt Anna Jonas schließlich an, doch im Freundeskreis hängt bald das Wort "Falschbeschuldigung" in der Luft. Jonas’ und Annas Glaubwürdigkeit und ihre Freundschaften werden aufs Spiel gesetzt. Nichts, was uns passiert thematisiert, wie eine Gesellschaft mit sexueller Gewalt umgeht. Die Badische Landesbühne ist eines der ersten Theater, das Bettina Wilperts Debütroman auf der Bühne zeigt.



Kurs ausgefallen

Treffpunkt

Freitag, 18.45 Uhr
Treffpunkt: Orchesteraufenthaltsraum der Badischen Landesbühne / Bühneneingang

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.