/ Kursdetails

10901 Wilde Weiden und neue Wildnis - Naturerlebnis auf den Höhen des Nationalparks
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Bretten 

Beginn So., 03.10.2021, 09:15 - 19:10 Uhr
Kursgebühr 18,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

zuzgl. Fahrtkostenanteil (RegioX-Ticket) an Kursleiterin zu zahlen sowie eventl. kleine Einkehr. Teilnehmende mit KVV Dauerkarte bitte bei der Anmeldung angeben. Wer an anderer Haltestelle via Karlsruhe zusteigen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben. Fahrplanbedingte Veränderungen sind möglich!
Der Schliffkopf, einer der schönsten Aussichtsberge im Nordschwarzwald, steckt voller überraschender Entdeckungen. Auf dem spannenden Erlebnispfad folgen wir "der stürmischen Spur" des Orkans "Lothar" von 1999 über kleine Brücken und Stiegen auf abenteuerlichen Wegen. Inzwischen haben vor allem Fichten die Sturmwurffläche zurückerobert und eine neue Wildnis geschaffen. Aussichtsreich wird es danach auf dem Panoramaweg mit Blick auf die "blaue Berge" mit Glück bis zu den Alpen. Und endlich begegnen wir auch den tierischen Helfern auf den Bergweiden: Hinterwälder-Rinder, die uralte gefährdete typische Schwarzwald-Rasse, wildpferdähnliche, kleine Koniks und mit etwas Glück auch "Grindenschafen". Sie alle geben den Hochflächen die Artenvielfalt und ihr früheres, reizvolles Gesicht zurück. Auf alle Fälle können Sie sich auf ein außergewöhnlich lohnendes Naturerlebnis freuen, bei dem aber auch kritische Aspekte des Gesamtkonzepts "Nationalpark" aufgezeigt werden. Bitte Wanderschuhe und wetterangepasste Kleidung tragen; Rucksackverpflegung, Sonnenschutz, Fernglas und kleine Sitzunterlage mitbringen. Bei angekündigtem Regen oder Sturm bitte am Vortag (19-21Uhr) Kursleiterin anrufen (Tel: 0721/4903376)!



Kurs abgeschlossen

Treffpunkt

Sonntag, 03.10.21
Treffpunkt: 09.15 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1 am Fahrkartenautomat
Rückkehr: ca. 19.10 Uhr

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.