10304 Warum wir beim Geld nicht immer rational sind
Vortrag 

Beginn Mi., 13.03.2019, 19:00 - Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Rohr

Voranmeldung erforderlich
Als Verbraucherin oder Verbraucher trifft man täglich eine Vielzahl von Entscheidungen mit finanziellen Folgen. Doch nicht immer ist dies so vernünftig, wie man glaubt. Was sind die treibenden Motive? Was verführt spontan zum Kauf? Warum trifft man mache Entscheidungen nur zögerlich oder gar nicht? Ein Blick auf die Verhaltensweisen im Umgang mit Geld hilft, die eigenen Gewohnheiten kritisch zu hinterfragen und Konsumfallen zu vermeiden. Inhalte: - Macht Konsum glücklich? - Wie rational gehen wir mit Geld um? - Häufige Denkfehler: Experimente aus der Verhaltensforschung - Wie sich unser Verhalten lenken lässt - Strategien gegen die eigene Unvernunft und gegen Manipulation.




Kursort

Bürgerzentrum, Seminarraum 1

Am Alten Schloss 2
76646 Bruchsal

Termine

Datum
13.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Am Alten Schloss 2, Bürgerzentrum, Seminarraum 1