/ Kursdetails

10007 Walderlebnistag mit Hund 

Beginn So., 21.10.2018, 11:40 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

zuzgl. Bahnticketanteil. Teilnehmer mit KVV Dauerkarte oder Bahncard bitte bei der Anmeldung mitteilen.
Passend zum Jahr des Hundes genießen Sie unter Leitung einer Naturpädagogin mit Hundeführerlizenz ein besonderes Walderlebnis! Mensch und Hund erwarten eine Fülle von Anregungen, die nicht nur das tierische Sozialverhalten, sondern auch die gegenseitige Beziehung aktiv fördern. Die Walderlebnispfade im Bergwald führen zu spannenden Labyrinthen und anderen Stationen, die immer wieder neue Aufgaben, Abenteuer und Spaß bieten. Auch fertigen Sie mit Naturmaterialien auf ganz einfache Weise ein Spielzeug für den Hund an. Nebenbei erfahren Sie Überraschendes zu Gemeinsamkeiten und Gegensätzen von Wolf und Hund und was sich daraus zu Umgang und Fütterung ableiten lässt. Die Strecke umfasst circa 7km ohne große Aufstiege. Der Hund soll sozialverträglich sein. Auch Tierfreund/-innen ohne Hund sind willkommen! Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie einen Hund mitbringen. Für Unfälle übernehmen weder die Vhs noch die Kursleiterin die Haftung. Bei angekündigtem Regen am Vortag (20 - 21 Uhr) die Kursleiterin anrufen (0721/ 4903376). Bitte Picknick und Getränk und für den Hund normale Leine (keine "Flexleine"), Trinkgefäß für den Hund, Wasser (Brunnen unterwegs vorhanden) und etwas Trockenfutter (keine Leckerlis) mitbringen.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Treffpunkt

Sonntag, 21.10.18
Treffpunkt: 11.40 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal bei der Anzeigetafel
Rückkehr: ca. 18.30 Uhr

Termine

Datum
21.10.2018
Uhrzeit
11:40 - 18:30 Uhr
Ort
Ort siehe Termindarstellung im Web