10028 Tagesfahrt nach Baden-Baden zur Rosenblüte 

Beginn Sa., 01.06.2019, 07:50 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 57,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gordana Mlakar

inkl. Busfahrt und Führungen
Auf dem Weg nach Baden-Baden werden wir zunächst einen Abstecher zur Autobahnkirche Baden-Baden machen und das außergewöhnliche Bauwerk besichtigen. Die auf den ersten Blick fremdartig anmutende, in den 70er Jahren in Beton und in der Form eines Nomadenzelts erbaute Kirche mit ihrer eigenwilligen Außenanlage hat eine anspruchsvolle Zielsetzung und eine enorme Symbolkraft aufzuweisen. Nach der Besichtigung fahren wir nach Baden-Baden. Rosen, Rosen, Rosen........ das ist Baden-Baden im Frühsommer, wenn die Königin der Blumen in voller Blüte steht! Die herrliche Kurstadt ist berühmt für ihre wunderschönen Gärten und Parkanlagen. Der schönste Rosengarten ist der Rosenneuheitengarten auf dem Beutig, wo jedes Jahr die neuen Züchtungen prämiert werden. Auf einer Fläche von 7000 qm kann man zahllose Rosenarten bewundern. Nach der Besichtigung fahren wir in das Kurzentrum und haben Zeit für die Mittagspause. Danach unternehmen wir einen Rundgang durch das Kurviertel und die Lichtentaler Allee und besuchen den wunderschönen Garten, genannt "Gönneranlage" die von einem reichen deutsch-amerikanischen "Kaffeekönig" im Jugendstil angelegt wurde. Streng symmetrisch angeordnete Hecken, Blumenrabatte, Wasserspiele und über 360 Rosenarten machen diesen Garten zu einem einzigartigen landschaftlichen Schmuckstück. Nach einem Spaziergang durch den Garten haben die Gäste Zeit für eigene Erkundungen und für einen Kaffee in der schönen Stadt. Um 17:30 Uhr erfolgt die Heimfahrt. Änderungen vorbehalten.




Treffpunkt

Samstag, 20.07.19
Treffpunkt: 07.50 Uhr
Busbahnhof Bruchsal am Bahnhof
Rückkehr: ca. 18.00 Uhr

Termine

Datum
01.06.2019
Uhrzeit
07:50 - 18:00 Uhr
Ort
Ort siehe Termindarstellung im Web