/ Kursdetails

10902 Stuttgarter Jugendstil-Markthalle am Valentinstag - kulinarische Genussführung
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Bretten 

Beginn Mi., 14.02.2024, 09:20 - 18:45 Uhr
Kursgebühr 29,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

inkl. Führung mit vielfältigen Verköstigungen, zzgl., Anteil für Bahnticket an Kursleiterin zu zahlen sowie Einkehr (auf eigene Kosten). Teilnehmer mit Dauerkarte bitte bei der Anmeldung angeben. Fahrplanbedingte Änderungen sind möglich. Bei unentschuldigtem Fehlen werden die Fahrtkosten anteilig erhoben. Stuttgarts historische Markthalle ist ein Erlebnis für sich: Die Atmosphäre in dem lichtdurchfluteten, denkmalgeschützten Jugendstilbau ist unvergleichlich. Die Vielfalt einladender, bunter Marktstände und der Duft von Köstlichkeiten aus aller Welt machen den Besuch zu einem echten Fest für die Sinne. Bei Ihrem Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des historischen Gebäudes und zwischendurch genießen Sie an verschiedenen Marktständen mediterrane Spezialitäten, einheimische und exotische Früchte und andere Köstlichkeiten. Dabei wird auch der Valentinstag als Tag der Liebe eine Rolle spielen; sowohl bei den Anekdoten rund um die Markthalle als auch bei den Verkostungen, die wegen des Aschermittwochs auch Fischspezialitäten beinhalten. Sie dürfen sich also auf eine ganz besondere Führung freuen! Bitte Dessertgabel und Trinkglas in Geschirrhandtuch verpackt mitbringen.



Kurs abgeschlossen

Treffpunkt

Mittwoch, 14.02.2024
Treffpunkt: 09.20 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1 am Fahrkartenautomat
Rückkehr: ca. 18.45Uhr

Termine

Datum
14.02.2024
Uhrzeit
09:40 - 19:45 Uhr
Ort
Ort siehe Beschreibung