10915 PERU- Traumreise durch das mystische Land der Inkas
Diavision 

Beginn Mo., 11.11.2019, 19:00 - Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Günter Bernhart

Voranmeldung erforderlich!
Was macht die Faszination Perus aus? Günter Bernhart wollte es wissen und gibt viele mögliche Antworten: Peru ist weit mehr als die weltberühmte Inkastadt Machu Picchu. Es ist eine Welt der knochentrockenen Wüsten und des üppigen Dschungels, überragt von den gewaltigen Anden und dem atemberaubenden Altiplano. Die in quirligen Küstenorten und abgelegenen Bergdörfern lebenden Inka-Nachfahren strahlen mit ihren bunten Kleidern und ihrem herzlichen Lächeln eine echte Lebensfreude aus. Die interessantesten Städte sind die Hauptstadt Lima, die weiße Stadt Arequipa und die Inkastadt Cusco. Weitere Stationen der Reise sind die schwimmenden Schilfinseln der Uro-Indianer auf dem Titicacasee und die seltsamen Scharrbilder in der Wüste bei Nazca. Wegbegleiter des Reisenden sind über dem einsamen Altiplano schwebende Condore, im eisigen Humboldtstrom schwimmende Robben und dem rauen Hochlandklima trotzende Lamas und Alpakas. Strapaziöse Höhepunkte der Reise sind eine 13-tägige Anden-Trekkingtour mit Lasttieren in der Cordilliera Huayhuash und eine Expedition ins Amazonas-Tiefland mit dichtem Dschungel und einer exotischen Tierwelt. Mitreißend erzählt und von starken Bildern getragen, ist dieser Vortrag ein Erlebnis nicht nur für Perubegeisterte!




Kursort

Bürgerzentrum, Seminarraum 4

Am Alten Schloss 2
76646 Bruchsal

Termine

Datum
11.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Am Alten Schloss 2, Bürgerzentrum, Seminarraum 4