10022 Naturpädagogische Erlebnisführung durchs Weingartener Moor 

Beginn Sa., 11.05.2019, 14:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

Gebühr: Kinder 11 €
Diese erlebnisreiche Tour führt Sie an die schönsten Stellen des Weingartner Moors, dem letzten Teil eines ehemals großen Niedermoores mit zahlreichen gefährdeten Arten. Der Wechsel von Moor, offenen Wasserflächen und großflächigem Bruchwald bietet gute Voraussetzungen für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, so dass Sie sich auf zahlreiche Entdeckungen freuen können. An das Moor schließt sich ein Naturschutzsee an nahe einem Teich, auf dem mit etwas Glück auch viele Frösche und Libellen zu sehen sind. Ein schmaler Holzsteg führt zu einem "Pfahlbau" am Rand des Moors, von dem aus sich die Tierwelt auf und über dem Wasser gut beobachten lässt. Bei schönem Wetter rundet eine Einkehr am Seeufer das eindrückliche Erlebnis ab. Bitte wald- und wetterfest anziehen; feste Schuhe tragen, Fernglas mitbringen. Bei angekündigtem Gewitter oder Starkregen bitte am Kurstag (10-12 Uhr) die Kursleiterin anrufen (0721/4903376).




Treffpunkt

Samstag, 11.05.19
Treffpunkt: 14.00 Uhr
am Parkplatz direkt an der B3 zwischen Weingarten und Grötzingen (links),
Ende: ca. 19.00 Uhr

Termine

Datum
11.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ort siehe Termindarstellung im Web