10036 Kräutererlebnistag im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof 

Beginn Sa., 03.08.2019, 10:15 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 23,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

inkl. Führung mit Materialien, Lebensmittel und Abendessen, zuzgl. Eintritt 8,- Euro (mit Museumspass frei) und Kosten für ein Bahnticket, die am Bahnhof einkassiert werden.
Eine ganz besondere Entdeckungsreise in die Welt der Kräuter erwartet Sie in den Gärten der historischen Schwarzwaldhöfe. Sie werden staunen, welche Wirkungen in den duftenden Kräutern stecken, die im großen Heilgarten gedeihen. Dazu werden Ihnen "Versucherle", Tränke, Essenzen und Tinkturen zum kosten oder verreiben von einst hoch geschätzten Mittelchen geboten, garniert mit jeder Menge Anekdoten vom mittelalterlichem Kräuterzauber bis zur Heiligen Hildegard. Der vielseitige Streifzug unter naturpädagogischer Begleitung führt auch in die bunten Bauerngärten, in denen Kräuter ihren festen Platz hatten. Dabei erfahren Sie auch Überraschendes über Gewürze, zu Düften und zur Zahn- und Schönheitspflege. Und zum Abschluss genießen wir ein leckeres Buffet mit Kräuterzubereitungen nach historischen Rezepten. Bitte Geschirrhandtuch, Löffel, Glas, kleines Vesperbrettchen, Schneidemesser, Flasche zum Auffüllen, Sonnenschutz und Vesper für unterwegs mitbringen; feste Schuhe tragen. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag (20-21 Uhr) bei der Kursleiterin anrufen (0721/4903376)!



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Treffpunkt

Samstag, 03.08.19
Treffpunkt: 10.15 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1 am Fahrkartenautomat,
bei Bedarf späterer Zustieg in Karlsruhe bei Frau Bruder erfragen.
Rückkehr: ca. 21.30Uhr

Termine

Datum
03.08.2019
Uhrzeit
10:15 - 21:30 Uhr
Ort
Ort siehe Termindarstellung im Web