10911 Geheimnisvolles Weingartener Moor -eine naturpädagogische Entdeckungsreise- 

Beginn Do., 07.05.2020, 14:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Bruder

Diese erlebnisreiche Tour führt Sie an die schönsten Stellen des Weingartner Moors, dem letzten Teil eines ehemals großen Niedermoores mit zahlreichen gefährdeten Arten. Der Wechsel von Moor, offenen Wasserflächen und großflächigem Bruchwald bietet gute Voraussetzungen für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, so dass Sie sich auf zahlreiche Entdeckungen freuen können. An das Moor schließt sich ein Naturschutzsee an nahe einem Teich auf dem mit etwas Glück auch viele Frösche und die ersten Libellen zu sehen sind. Ein schmaler Holzsteg führt zu einem "Pfahlbau" am Rand des Moors, von dem aus sich die Tierwelt auf und über dem Wasser gut beobachten lässt. Doch das Moor birgt auch schaurige Geheimnisse aus uralter Zeit und versteckte Pfade voll Überraschungen. Bitte wald- und wetterfest anziehen; feste Schuhe tragen, Fernglas mitbringen sowie etwas Obst, Rohkost oder Nüsse zum Teilen für ein gemeinsames Picknick. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag die Kursleiterin zwischen 19 und 21 Uhr anrufen (0721/4903376).




Treffpunkt

Sonntag, 17.05.20
Treffpunkt: 14.00 Uhr
am Parkplatz direkt an der B3 zwischen Weingarten und Grötzingen (links),
Ende: ca. 18.30 Uhr

Termine

Datum
07.05.2020
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ort siehe Beschreibung